LIVE-TOOLS(8) Live Systems Projekt LIVE-TOOLS(8)

NAME

live-update-initramfs - schreibt aktualisierte Kernel und Initrd Images auf das Live Medium.

BESCHREIBUNG

live-update-initramfs ist ein Wrapper der den update-initramfs Befehl des initramfs-tools Paketes ersetzt. In Live-Systemen mit einem Persistence-Layer kann live-update-initramfs aktualisierte Kernel und Initrd Images auf das Live Medium schreiben. Dies erlaubt Kernel-Upgrades von innerhalb des Live-Systemes durch apt-get durchzuführen, ohne manuelle Vorgehensweise um Kernel und Ini‐ trd des Live Mediums synchron zu halten. live-update-initramfs gibt alle Kommandozeilenoptionen weiter an den original update-initramfs Befehl, für weitere Informationen über Optionen des original update-initramfs Befehls siehe update-initramfs.orig.initramfs-tools(8).

SIEHE AUCH

live-tools(7)

HOMEPAGE

Weitere Informationen über live-update-initramfs und das Live Systems Projekt können auf der Homepage unter <http://live-systems.org/> und im Handbuch unter <http://live-systems.org/manual/> gefunden werden.

FEHLER

Fehler können durch Einreichen eines Fehlerberichtes für das live-tools Paket im Bug Tracking System unter <http://bugs.debian.org/> oder durch Senden einer E-Mail an die Live Systems Mailing Liste unter <debian-live@lists.debian.org> (englischsprachig) mitgeteilt werden.

AUTOR

live-update-initramfs wurde von Daniel Baumann <mail@daniel-baumann.ch> geschrieben. 4.0~alpha18-1 2014-03-31 LIVE-TOOLS(8)